Ausnahmeregelung

Immer häufiger landen Anträge bei uns im Schulbüro,  Kinder für einige Tage zu beurlauben. Sind die Gründe nachvollziehbar und gut begründet, stellt dieses auch kein Problem dar. Da wir aber im Sinne der Schulpflicht prüfen, müssen wir entsprechend kritisch sein.