Bundesjugendspiele 2018

Bei bestem Sportwetter fanden am 28.8.2018 unsere Bundesjugendspiele statt.
Um 8.00 Uhr starteten die Zweit- und ein Teil der Drittklässler mit viel Elan und Sportgeist. Um 10.00 Uhr waren sie fertig und wurden von den Viertklässlern und einer dritten Klasse abgelöst. Bei den drei Disziplinen Laufen, Weitsprung und Weitwurf zeigten alle Kinder ihre Sportbegeisterung. Frei nach dem Motto „…Nun musst du mit Kraft was machen, nimm den Schlagball in die Hand…“ warfen sie ihn bis zum Sportplatzrand, sprangen weiter als Kängurus und liefen schneller als der Schall.
Eine gelungene Sportveranstaltung, die ihren Höhepunkt in einem 400-Meter-Lauf der Zweitklässler und den 800-Meter-Läufen der Dritt- und Viertklässler fand.
Bei der Siegerehrung am nächsten Freitag können alle Teilnehmer eine Urkunde mit nach Hause nehmen.
Danken möchten wir allen Eltern, Studenten und Paten, die durch ihre Hilfe, diesen stressfreien lockeren Vormittag möglich machten.

Zum Vergrößern die Bilder bitte anklicken!