Ganztagskonzept

Die Grundschule im Roten Felde ist seit dem Jahr 2006 offene Ganztagsschule (GTS).

Mit einem 2016 neu entworfenen und seit Schuljahr 2016/17 umgesetzten Ganztagskonzept, haben wir versucht, den individuellen Bedürfnissen und Wünschen der Kinder noch mehr zu entsprechen.

Die bisherige gut angenommene Struktur der Ganztagsbetreuung wird den Bedürfnissen der Schüler/-innen nach variiert. Das gute und vielfältige AG-Angebot wird an zwei Tagen (montags und mittwochs) fortgeführt. An den anderen Tagen (dienstags und donnerstags) findet ein offeneres Atelier-Angebot statt (siehe unten). Freitags findet kein Nachmittagsunterricht statt.

–> Ganztagsstrukturierung

Zum Herunterladen finden Sie hier das Ganztagskonzept in gekürzter Form