schullogo

Schulelternrat – Neuer Vorstand

Liebe Eltern,

das neue Schuljahr - für einige das erste an unserer Schule - ist bereits zwei Monate alt. Mit der Einschulung der Erstklässler gehören nun viele neue Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern zu unserer Schulgemeinschaft. Sie alle heißen wir

Herzlich Willkommen“.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Ines Wenzel, die mit ihrem Engagement zwei Jahre als stellvertretende Vorsitzende des Schulelternrates (SER) die Schule vertreten hat und Tanja Luhn-Ulbrich, die unermüdlich das Protokoll führte.

Am 12. September fanden neue Wahlen statt, der neue, alte Vorsitz stellt sich hier kurz vor.

Christina Gerth und Sonja Renken-Grohmann
Christina Gerth und Sonja Renken-Grohmann

Mein Name ist Christina Gerth und ich bin die stellvertretende Vorsitzende des SER. Ich habe einen Sohn. Er heißt Jost und besucht die Klasse 1a.
Ich freue mich auf meine zweijährige Amtszeit und sehe dem gespannt entgegen.
Als Kulturwissenschaftlerin bin ich zurzeit als Veranstaltungsmanagerin in einem Lüneburger Kreditinstitut tätig.
Meine Freizeit verbringe ich ebenfalls gerne mit meiner Familie und Freunden. Ich liebe unseren Garten, das Meer und unsere selbstgemachte Marmelade.

04131 / 855890
christina.gerth@web.de

Mein Name ist Sonja Renken-Grohmann. Ich freue mich, zum wiederholten Male das Amt als Schulelternratsvorsitzende ausführen zu dürfen und bedanke mich auf diesem Wege für das entgegengebrachte Vertrauen.
Ich habe einen Sohn an der Schule und eine Tochter. Felix besucht die Klasse 4a und Marlene die Klasse 1b.
Als Dipl. Sozialpädagogin arbeite ich einmal wöchentlich bei einem Bildungsträger in Hamburg-Bergedorf mit dem Schwerpunkt Berufsorientierung, Profiling, Coaching für junge Menschen. Die Arbeit mit Menschen - ob groß oder klein - liegt mir sehr am Herzen und bereitet mir viel Freude.
Meine Freizeit verbringe ich gerne mit meiner Familie und Freunden, liebe die Natur und wenn es die Zeit zulässt, bin ich sportlich aktiv.

04131 / 402569
sonja.renken@gmx.de

Bitte beachten Sie auch unseren Brief an die Eltern auf --->dieser Seite.