Unsere Feste

FLOHMARKT:

Einmal im Jahr – meistens im Frühjahr – organisieren wir einen Flohmarkt in unserer Schule. Schüler und Eltern unserer Schule können hier für zwei Stunden verkaufen. Jeder, der einen Stand „bucht“,  bringt einen Kuchen mit für das Buffet – die Einnahmen fließen in den Förderverein. Der nächste Flohmarkt steht kurz vor der Tür: Am 11. Februar ist es wieder soweit! https://grundschule-im-roten-felde.de/flohmarkt/

MUSICALABEND:

Erstmals haben wir gemeinsam mit dem Kollegium im Mai 2016 zu einem  Musicalabend in die Mensa eingeladen. Bei diesem Schulkonzert haben die Schülerinnen und Schüler des Chors, der Musical-AG und des Schulorchesters die Gelegenheit, sich in einem besonderen Rahmen abseits des Schulalltags zu präsentieren. Garniert und abgerundet wird das Programm durch die Kunststücke der Zirkus-AG.
In der Pause wartet der Förderverein mit kleinen Snacks und Getränken auf die Besucher. Der Erlös des ersten Musicalabends kam dem Fachbereich Musik und der neuen Bibliothek zu Gute. So bestimmten die Zuschauer mittels einer Spende selbst über die Höhe des Eintrittes. Auch 2017 wird es wieder einen Musicalabend geben! Wir freuen uns darauf.

SCHULFEST:

Ob Zirkusfest, Mittelalterfest oder wie im vergangenen Jahr das große Einweihungsfest unseres Neubaus – der Förderverein unterstützt alle Feste kulinarisch. Alle Einnahmen fließen in unsere Kasse und können direkt wieder sinnvoll eingesetzt werden.

EINSCHULUNG:

Gleich nach den Sommerferien ist der Förderverein bei der Einschulungsfeier der neuen Erstklässler gefragt.  Jedes Jahr sorgen wir dort mit einem Buffet für Stärkung, die Kuchenspenden dafür kommen immer von den frischgebackenen Zweitklässlern.

LICHTERFEST:

Auch das ist Tradition: Im November veranstaltet unsere Grundschule für alle Erst- und Zweitklässler ein Lichterfest. Start ist immer um 17 Uhr vor dem Eingang der Schule – eingerahmt von vielen leuchtenden Windlichtern. Dann geht es gemeinsam mit Laternen durch den Kurpark. Immer wieder gibt es dabei kurze Stopps, bei denen – unterstützt von den Musiklehrern – Laternenlieder gesungen werden. Und wer so weit läuft, hat Stärkung verdient: Der Förderverein wartet zum Abschluss mit Hot Dogs und Kinderpunsch auf alle Laternengänger in der Mensa.

KURZFRISTIGE AKTION:

Auch die gibt es natürlich: So haben einige Fördervereinsmitglieder gemeinsam mit Lehrern der Schule dem Schulfoyer einen neuen Look gegeben. Da wurde gestrichen, geschraubt – mit tollem Ergebnis.

Für alle Feste gilt: Wir können immer Hilfe gebrauchen! Interesse? Dann schnell melden unter info@rotesfeld.de

Aktuelles –>